Historical MyLady Abo mit Prämie

Historische Romanserie

„MyLady“ nimmt Sie mit in die englische Aristokratie des 19. Jahrhunderts. Erleben Sie romantische Verwicklungen, zärtliche Begegnungen und galante Verführungen in den mitreißenden Romanen von „MyLady“. Bezaubernde Ladies in großer Robe und charmante Lords begleiten Ihren Ausflug vom Alltag. Diese fortlaufende historische Romanserie entführt Sie in Kulissen der Vergangenheit. Schillernde Affären, Verrat und leidenschaftliche Begegnungen entführen den Leser, als würde er mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit reisen.

Historical MyLady Abo
Kosten: 43,65 €
für 12 Monate
Scheck: 10 €
Gutschein: 10 €
Kosten: 40,41 €
für 12 Monate
Rabatt: 5 €
Prämie: 10 €
Kosten: 43,65 €
für 12 Monate
Prämie: 10 €
Kosten: 43,65 €
für 12 Monate
Prämie: 10 €
Kosten: 40,41 €
für 12 Monate
Rabatt: 5 €
Kosten: 24,25 €
für 6 Monate
Prämie: 5 €

So abonnieren Sie diese Zeitschrift im Prämienabo

Sie möchten die Zeitschrift Historical MyLady für sich selbst abonnieren und trotzdem von der hohen Prämie profitieren? Bei den meisten Angeboten benötigen Sie eine weitere Person als Werber. Dies kann jede Person im direkten Umfeld, sogar im gleichen Haushalt sein. Der Empfänger der Prämie muss bei der Freundschaftswerbung nicht selbst Abonnent sein und kann die Prämie an Sie weitergeben. Sie können also Freunde, Eltern oder Familienmitglieder angeben. Die Zeitschrift Historical MyLady erhalten Sie zusammen mit einem Gutschein oder Verrechnungsscheck.

Historical MyLady Abo

Weitere Zeitschriften passend zum Thema!

Romane + Rätsel

Historical MyLady wurde bisher noch nicht bewertet.

Historical MyLady – Adelgeschichten aus England.

Was waren das für Zeiten, als Frauen noch echte Ladys waren und Männer wahre Gentlemen, Muster an Tugend und Eleganz? Die Zeit können wir leider nicht zurückbringen, aber die Literatur ist ein wunderbarer Weg, um zurück in das 19. Jahrhundert zu kommen, wo Liebe und gesellschaftlicher Umgang einfach noch viel aufwändiger und inniger waren, als heute. Alles, was Sie dazu brauchen, ist die Historical MyLady. Das Romanheft dreht sich einzig und allein um Geschichten, die in der englischen Aristokratie spielen. Alle zwei Monate wird die Zeitschrift herausgegeben. Wenn Sie immer als erste die neuesten Geschichten lesen möchten, lassen Sie sie sich am besten im Historical MyLady Abo nach Hause schicken.

Jede Ausgabe der Historical MyLady enthält mehrere Geschichten rund um den englischen Adel. Erleben Sie mit, wie blutjunge Grafentöchter mit Herzögen vermählt werden und am Ende doch noch die große Liebe finden. Lassen Sie sich davon verzaubern, mit welcher Eleganz und Zuvorkommenheit englische Gentlemen schöne Ladys vom Land umwerben und sie praktisch auf Händen tragen. Opulente Kleider und fantastische Landschaftsbeschreibungen lassen Sie in die Zeit von Jane Austen und den Bronte-Schwestern eintauchen. Mit der Historical MyLady werden Sie in Ihrer Fantasie selbst zur adligen Schönheit, der die Männerwelt zu Füßen liegt. Ein paar Stunden romantisches Träumen – das erwartet Sie in dieser beliebten Romanserie, die von gefühlvollen, englischen Autorinnen geschrieben wird.

Historical MyLady abonnieren

Schlägt Ihr Herz angesichts solcher Liebesgeschichten höher? Dann sichern Sie sich gleich das Historical MyLady Abo und schon die nächste Ausgabe wird Ihnen pünktlich mit der Post zugestellt. Jetzt haben Sie die perfekte Möglichkeit, bei Ihrer Bestellung auch noch Geld zu sparen. Denn mit dem Prämienvergleich finden Sie bereits auf den ersten Blick heraus, welche Anbieter Ihnen zusätzlich zum Abonnement auch noch eine kleine Geldprämie schenken. Bei so guten Bedingungen gibt es wirklich keinen Grund mehr, auf die Historical MyLady zu verzichten.

Beim Prämienabo können Sie Historical MyLady abonnieren und geben zusätzlich einen Werber an. Der Werber erhält dann eine Prämie für die Empfehlung des neuen Lesers ("Leser werben Leser"). Der Werber muss dabei nicht selbst Historical MyLady-Abonnent sein und kann sogar im gleichen Haushalt wohnen. Sie können problemlos Ihren Partner, Eltern, Freunde und Bekannte als Werber angeben. Diese können die Aboprämie dann an Sie weitergeben. Historical MyLady ist auch im Jahresabo, Probeabo, Geschenkabo und Studentenabo erhältlich. Ein Historical MyLady Abo mit Werbeprämie ist immer billiger.