Der SPIEGEL Abo mit Prämie

Europas größtes Nachrichtenmagazin 

Am 4. Januar 1947 erschien die erste Ausgabe des SPIEGEL-Magazins. Seitdem überzeugt er durch qualitativ hochwertige Artikel und investigativen Journalismus. Durch seine kritische und seriöse Berichterstattung übt der SPIEGEL oft Einfluss auf das politische und gesellschaftliche Geschehen aus und ist aus der deutschen Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken. Er analysiert und kommentiert aktuelle Ereignisse und Entwicklungen in Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft und ist Deutschlands auflagenstärkstes Nachrichten-Magazin.

Der SPIEGEL Abo
Kosten: 239,20 €
für 12 Monate
Scheck: 100 €
Gutschein: 110 €
5 Euro Rabatt durch Gutschein
Kosten: 239,20 €
für 12 Monate
Scheck: 95 €
Gutschein: 105 €
5 Euro Rabatt bei Bankeinzug
Kosten: 239,20 €
für 12 Monate
Scheck: 90 €
Gutschein: 0 €
6 Euro Rabatt bei Bankeinzug
Kosten: 478,40 €
für 24 Monate
Scheck: 140 €
Gutschein: 155 €
5 Euro Rabatt durch Gutschein
Kosten: 478,40 €
für 24 Monate
Scheck: 145 €
Gutschein: 0 €
6 Euro Rabatt bei Bankeinzug
Kosten: 249,10 €
für 12 Monate
Prämie: 70 €
Kosten: 239,20 €
für 12 Monate
Rabatt: 10 €
Prämie: 30 €
Kosten: 239,20 €
für 12 Monate
Prämie: 30 €
Kosten: 119,60 €
für 6 Monate
Rabatt: 10 €
Kosten: 249,10 €
für 12 Monate
Prämie: 70 €
Kosten: 239,20 €
für 12 Monate
Prämie: 30 €
Kosten: 239,20 €
für 12 Monate
Rabatt: 10 €
Kosten: 478,40 €
für 24 Monate
Prämie: 40 €
Kosten: 101,20 €
für 6 Monate
Rabatt: 10 €
Prämie: 15 €
Kosten: 126,90 €
für 6 Monate
Prämie: 35 €
Kosten: 41,41 €
für 3 Monate
Prämie: 5 €
Kosten: 54,23 €
für 17 Ausgaben
Mit Sachprämie nach Wahl

So abonnieren Sie diese Zeitschrift im Prämienabo

Sie möchten die Zeitschrift Der SPIEGEL für sich selbst abonnieren und trotzdem von der hohen Prämie profitieren? Bei den meisten Angeboten benötigen Sie eine weitere Person als Werber. Dies kann jede Person im direkten Umfeld, sogar im gleichen Haushalt sein. Der Empfänger der Prämie muss bei der Freundschaftswerbung nicht selbst Abonnent sein und kann die Prämie an Sie weitergeben. Sie können also Freunde, Eltern oder Familienmitglieder angeben. Die Zeitschrift Der SPIEGEL erhalten Sie zusammen mit einem Gutschein oder Verrechnungsscheck.

Der SPIEGEL Abo

Weitere Zeitschriften passend zum Thema!

Politik, Wirtschaft + Finanzen
Der SPIEGEL wird von 3 Kunden mit 4.7 von 5 Sternen bewertet.

Infos zum Der SPIEGEL Abo

Die Tageszeitung reicht Ihnen nicht aus, denn Sie wollen jede Woche ausführlich über aktuelle Themen informiert sein? Dann holen Sie sich das Spiegel Abo. Jeden Montag liefert Ihnen der Postbote eines der auflagenstärksten und meinungsbildensten Nachrichtenmagazine Deutschlands ins Haus. Seit mehr als 50 Jahren gehört die Zeitung jetzt schon zu den größten Zeitschriften Deutschlands – zahlreiche Artikel haben in den vergangenen Jahrzehnten maßgeblich das Geschehen im Land beeinflusst. Das Themenspektrum des Spiegel ist dabei breit. Jede Woche erfahren Sie alles Wissenswerte zu Themen wie Politik und Wirtschaft, Panorama und Kultur, sowie Sport, aber auch Wissenschaft und Internet, Karriere und Bildung, Reisen und Autos. Mit der Kolumne „einestages“ beleuchtet der Spiegel außerdem immer bestimmte Themen aus der Vergangenheit wie den Mauerfall, die ersten Spielfilme, bestimmte, wissenschaftliche Erfolge und mehr.

Jede Woche gibt es beim Spiegel ein anderes Titelthema, mit dem sich innerhalb des Magazins besonders ausführlich auseinander gesetzt wird. Neben einem allgemeinen Artikel zum Thema sorgen Interviews mit Experten, ausführliche Bildstrecken und Infoboxen für einen tieferen Wissenshintergrund zum jeweiligen Artikel. So können auch Leser ohne Vorwissen immer innerhalb eines Artikels schnell alle wichtigen Informationen erfassen. Der Spiegel wird grundsätzlich als sehr liberale Zeitschrift eingestuft. Allerdings ist das Magazin ebenso dafür bekannt, Partei zu ergreifen, wie auch beide Seiten einer Geschichte zu durchleuchten und so den Leser zum Bilden einer eigenen Meinung zu animieren.

Der SPIEGEL abonnieren

Gleichzeitig hat sich der Spiegel in den letzten Jahren auch zum Boulevardjournalismus hinbewegt. Fundierte Informationen bilden die Basis der Reportagen über Adel und Prominenz. Anders als in der Regenbogenpresse verbreitet der Spiegel auch in diesen Bereichen keine Halbwahrheiten, sondern beschränkt sich ausschließlich auf die zur Verfügung stehenden Fakten. Wer den Spiegel liest, der ist also an einem breiten Themenspektrum interessiert, bei dem es nicht um die Verbreitung von Gerüchten und Vermutungen geht, sondern um nachweisbare Fakten. Wollen auch Sie immer wissen, worüber die Welt diskutiert, dann holen Sie sich das Spiegel Abo zum Superpreis.

Beim Prämienabo können Sie Der SPIEGEL abonnieren und geben zusätzlich einen Werber an. Der Werber erhält dann eine Prämie für die Empfehlung des neuen Lesers ("Leser werben Leser"). Der Werber muss dabei nicht selbst Der SPIEGEL-Abonnent sein und kann sogar im gleichen Haushalt wohnen. Sie können problemlos Ihren Partner, Eltern, Freunde und Bekannte als Werber angeben. Diese können die Aboprämie dann an Sie weitergeben. Der SPIEGEL ist auch im Jahresabo, Probeabo, Geschenkabo und Studentenabo erhältlich. Ein Der SPIEGEL Abo mit Werbeprämie ist immer billiger. Dank unserem Preisvergleich erhalten Sie ein Abo der Zeitschrift Der SPIEGEL zum günstigsten Preis.