Wirtschaftswoche Abo mit Prämie

Nichts ist spannender
als Wirtschaft

Montag für Montag werden aktuelle Beiträge zu wirtschaftsrelevanten Themen übersichtlich und informativ für die Entscheider der Wirtschaft aufbereitet. Mehr als 100 Experten analysieren mit Hilfe eines weltweiten Korrespondenten- und Partnernetzes die wichtigsten Entwicklungen und globalen Trends. Mit diesem journalistischen Konzept positioniert sich die „Wirtschaftswoche“ als Impulsgeber für die Welt der Wirtschaft und als Magazin für das Zeitalter der Globalisierung.

Wirtschaftswoche Abo
Kosten: 306,80 €
für 12 Monate
Scheck: 150 €
Gutschein: 165 €
5 Euro Rabatt bei Bankeinzug
Kosten: 300,90 €
für 12 Monate
Scheck: 100 €
Gutschein: 0 €
6 Euro Rabatt bei Bankeinzug
Kosten: 329,16 €
für 12 Monate
Scheck: 75 €
Gutschein: 80 €
5 Euro Rabatt durch Gutschein
Kosten: 601,80 €
für 24 Monate
Scheck: 150 €
Gutschein: 0 €
6 Euro Rabatt bei Bankeinzug
Kosten: 658,32 €
für 24 Monate
Scheck: 140 €
Gutschein: 155 €
5 Euro Rabatt durch Gutschein
Kosten: 330,20 €
für 12 Monate
Prämie: 100 €
Kosten: 300,90 €
für 12 Monate
Prämie: 30 €
Kosten: 329,16 €
für 12 Monate
Rabatt: 10 €
Prämie: 30 €
Kosten: 164,58 €
für 6 Monate
Rabatt: 10 €
Kosten: 330,20 €
für 12 Monate
Prämie: 100 €
Kosten: 300,90 €
für 12 Monate
Prämie: 30 €
Kosten: 329,16 €
für 12 Monate
Rabatt: 10 €
Kosten: 601,80 €
für 24 Monate
Prämie: 40 €
Kosten: 129,80 €
für 6 Monate
Rabatt: 10 €
Prämie: 10 €
Kosten: 165,10 €
für 6 Monate
Prämie: 50 €
Kosten: 53,49 €
für 3 Monate
Prämie: 5 €
Kosten: 70,21 €
für 17 Ausgaben
Mit Sachprämie nach Wahl

So abonnieren Sie diese Zeitschrift im Prämienabo

Sie möchten die Zeitschrift Wirtschaftswoche für sich selbst abonnieren und trotzdem von der hohen Prämie profitieren? Bei den meisten Angeboten benötigen Sie eine weitere Person als Werber. Dies kann jede Person im direkten Umfeld, sogar im gleichen Haushalt sein. Der Empfänger der Prämie muss bei der Freundschaftswerbung nicht selbst Abonnent sein und kann die Prämie an Sie weitergeben. Sie können also Freunde, Eltern oder Familienmitglieder angeben. Die Zeitschrift Wirtschaftswoche erhalten Sie zusammen mit einem Gutschein oder Verrechnungsscheck.

Wirtschaftswoche Abo

Weitere Zeitschriften passend zum Thema!

Politik, Wirtschaft + Finanzen
Wirtschaftswoche wird von 2 Kunden mit 4.5 von 5 Sternen bewertet.

WirtschaftsWoche – immer gut informiert

Die Finanzpolitik Deutschlands und Europas, ja der ganzen Welt, sollte uns alle angehen. Deshalb ist die WirtschaftsWoche das wichtigste Magazin für alle, die über die wirtschaftlichen Entwicklungen auf dem gesamten Globus informiert sein wollen. Jeden Montag erscheint das Heft und berichtet Ihnen News und Trends. Mehr als 100 Experten, die mit Korrespondenten auf allen Kontinenten in Verbindung stehen, analysieren und bewerten für Sie die aktuellsten Ereignisse in der Weltwirtschaft. Holen Sie sich das günstige WirtschaftsWoche Abo, wenn Sie nichts verpassen und immer gut informiert sein wollen.

Insgesamt acht Rubriken bietet die WirtschaftsWoche Ihnen. Lernen Sie Menschen der Wirtschaft kennen, die Besonderes geleistet haben. Politiker, Firmengründer, aber auch Wissenschaftler und Professoren gehören zum illustren Kreis der hier erwähnten. In der Rubrik „Der Volkswirt“ geht es dann um die Volkswirtschaft im Speziellen, während das Ressort „Politik und Weltwirtschaft“ sich mit dem Zusammenspiel politischer Entscheidungen und wirtschaftlicher Entwicklungen beschäftigt. Jede Woche werden Ihnen neue Unternehmen und Märkte vorgestellt, wobei der Fokus immer auf ein bestimmtes Land oder eine ausgewählte Branche gelegt wird. Die WirtschaftsWoche richtet ihr Augenmerk aber auch auf Technik und Wissen, schließlich können Neuentwicklungen in diesen Bereichen maßgebliche Auswirkungen auf die Weltwirtschaft haben, ebenso wie das Management. Die Börse und Finanzanlagen spielen in der Wirtschaft ebenfalls eine wichtige Rolle.

Wirtschaftswoche abonnieren

Deshalb widmet die WirtschaftsWoche auch diesen Bereichen regelmäßig ausführliche Artikel. Zuletzt erlaubt die Zeitschrift sich auch, Perspektiven für die Weiterentwicklung der Wirtschaft zu erstellen und über diese Entwicklungen mit Experten zu Debattieren. Hinken Sie nicht hinterher, wenn es um die finanzielle und ökonomische Entwicklung unserer Welt geht. Holen Sie sich das WirtschaftsWoche Abo zum unschlagbaren Schnäppchenpreis nach Hause. Bilden Sie sich an Hand der gut recherchierten Artikel eine eigene Meinung zu allen Wirtschaftsthemen und bleiben Sie immer aufs beste informiert, was die Geschehnisse auf der ganzen Welt angeht. Schließlich sind solche Themen für alle wichtig.

Bedenken Sie bei Ihrer Entscheidung für ein Abonnement auch, dass ein Wirtschaftswoche Prämienabo meist die beste Wahl für ein günstiges Abo ist. Denn beim Prämienabo können Sie Wirtschaftswoche abonnieren und geben zusätzlich einen Werber an. Der Werber erhält dann eine Prämie für die Empfehlung des neuen Lesers. Der Werber muss dabei nicht selbst Wirtschaftswoche-Abonnent sein und kann sogar im gleichen Haushalt wohnen. Sie können problemlos Ihren Partner, Eltern, Freunde und Bekannte als Werber angeben. Diese können die Aboprämie dann an Sie weitergeben - die Ersparnis ist immens. Wirtschaftswoche ist auch im Jahresabo, Probeabo, Geschenkabo und Halbjahresabo erhältlich.